Folder für Tourismus

Folder-Wickelfalz-Tourismus-Burgenland-02

Der Badestausee in Forchtenstein gehört, neben der Burg Forchtenstein, bestimmt zu den meistbesuchten Orten, die es in Forchtenstein gibt. Dem Badestausee angeschlossen ist ein Mobilheimplatz, wo viele Städter Entspannung suchen – und finden.

Für diesen Badestausee durfte ich nun mit Mausblau, der Werbeagentur im Burgenland, einen Folder gestalten, der Lust auf einen Besuch macht. Fotos des mehrfach prämierten Fotografen Friedrich Michael Jansenberger (www.digitalimage.at) präsentieren den Stausee im rechten Licht. Der Folder ist als klassischer Wickelfalz mit 6 Seiten gestaltet. Im Vordergrund stehen die Fotos des Badestausees, aber auch Text erklärt die Vorzüge und Eigenschaften der Erholungsoase. Mit einem Link zur Website der Gemeinde (www.forchtenstein.at), der über eine QR-Code realisiert ist, kann auch gleich ein 360 Grad-Panorama angesehen werden.

Das Titelbild der Gemeindezeitung Forchtenstein, die in diesen Tagen erscheint, ziert auch ein Foto des Stausees. Jetzt kann es losgehen: Ab ins kühle Nass!Folder-Wickelfalz-Tourismus-Burgenland-01

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.